Sie sind hier:  Home  >  Angebote  >  Familiensiegel

Familiensiegel

Familiensiegel.png

Der Verein FIZ Sendenhorst und Albersloh e.V., die Stadt Sendenhorst und die Firma VEKA AG veranstalteten Anfang 2012 einen Workshop zum Thema „Vereinbarkeit von Familie und Beruf – zwei Seiten einer Medaille“. Ein Ergebnis dieses fruchtbaren Dialoges ist die Initiative: „Sendenhorster Familiensiegel“ für Betriebe in der Stadt Sendenhorst.


Versucht wird, das allgemeine Problembewusstsein zu schärfen und deutlich zu machen, wie Arbeitgeberinnen, Arbeitnehmerinnen und deren Familien in diesem Kontext Betroffene sind.

 

Die Einsicht, gemeinsam dieses Thema bearbeiten zu wollen, war dabei der erste notwendige Schritt. Gesucht wird ein betriebliches Handeln, das darauf abzielt, die immer wieder entstehenden, sich mitunter deutlich widerstrebenden Interessen und Nöte der jeweils Beteiligten besser zu verstehen und, wo möglich, besser in Einklang zu bringen.


Durch das „Sendenhorster Familiensiegel“ werden vor Ort Betriebe ausgezeichnet, die sich diesen Konflikten bewusst stellen und damit dem Thema Vereinbarkeit von Familie und Beruf in ihren Unternehmen einen angemessenen Stellenwert einräumen. Betriebe, die im steten und kreativen Dialog Lösungen suchen, die die Lebens- und Wirtschaftswelt zum Wohle aller ein Stück weit lebenswerter machen können.


Darüber nachzudenken findet leicht seinen Lohn in der Harmonisierung des Betriebsklimas, in der Erhöhung der Mitarbeiterinnenmotivation, der Stärkung der Mitarbeiterinnenbindung und der betrieblichen Aufstellung bei der Mitarbeiterinnenakquise am demographisch weiter schrumpfenden Markt.

Genauere Informationen finden Sie auf dem Faltblatt zum Sendenhorster Familiensiegel.

Ausgezeichnete Betriebe

logo_lackmann.png
Familiensiegel.png
logo_outlaw.png
Familiensiegel.png
logo_veka.png
Familiensiegel.png

Das Familiensiegel der Stadt Sendenhorst ist eine Initiative der Träger

logo_stadt_mini.png
logo_veka.png
logo_fiz_mini.png